Android Entwicklung: Activity fixieren – drehenden Screen verhindern

Um die Ausrichtung einer App bzw. einer ihrer Activities zu fixieren muss man lediglich eine kleine Zeile in die Manifest.xml eintragen.

In den Opener der Activity trägt man android:screenOrientation nach. Als Optionen stehen landscape (=Querformat) und portrait (=Hochformat) zur Verfügung. Siehe folgendes Beispiel:

<activity
 android:name=".ActivityName"
 android:label="Titel der Activity"
 android:screenOrientation="portrait" >
 <intent-filter>
 <action android:name="de.name.appname.ACTIVITYNAME" />
 <category android:name="android.intent.category.DEFAULT" />
 </intent-filter>
 </activity>
  1. No trackbacks yet.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
%d Bloggern gefällt das: