Excel Spalteninhalte zusammenführen (mit Leerzeichen)

Um die Inhalte mehrerer Zeilen mit Leerzeichen in einer Spalte zusammenzuführen geht man folgendermaßen vor:

=(C1&" "&D1&" "&E1)

Hier werden die Inhalte des Feldes C1, D1 und E1 in einem Feld zusammengeführt. Dazwischen ist jeweils ein Leerzeichen. Dies erreicht man dadurch, dass man die einzelnen Inhalte mit & verbindet und dazwischen noch jeweils ein “ “ verwendet.

  1. No trackbacks yet.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
%d Bloggern gefällt das: