Windows 7: Bildlaufleisten (scrollbar) per Registry vergrößern

Deutschland wird immer älter – damit nimmt das Sehvermögen auch ab und schon haben einige offensichtlich Probleme die Scrollbars (bzw. deutsch Bildlaufleisten) zu treffen.

Diese lassen sich über das Menü anpassen zwar ändern, wer das aber per GPO verteilen will oder nur den Reg-Key braucht, ist mit der Lösung nicht zufrieden.

[HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics]

„ScrollHeight“=“-255″ (Höhe der horizontalen Bildlaufleisten)
„ScrollWidth“=“-255″ (Höhe der vertikalen Bildlaufleisten)

-255 ist der Standardwert. Werte die Richtung 0 gehen verkleinern die Leiste, Werte die Richtung -500 gehen vergrößern sie. Folglich ist -400 ein netter Wert um die Leisten größer zu machen.

 

  1. No trackbacks yet.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
%d Bloggern gefällt das: