Word / Excel wandelt beim Speichern absolute in relative Pfade (Hyperlinks)

Ein sehr dubioses Verhalten bei Excel und Word:

Hyperlinks sind in Word und Excel vor dem Speichern noch ganz so wie man sie wünscht. Kaum gespeichert und das Dokument neu geöffnet, findet man statt einem absoluten nur noch einen relativen Pfad vor (oder umgekehrt).

Folgende Lösung (gilt auch für Excel!):

Word starten – Wordoptionen – Erweitert – Weboptionen (ganz unten ein Button) – Reiter Dateien und das Häkchen bei „Links beim Speichern aktualisieren“ entfernen.

Nun werden die Links bei ALLEN OFFICEPRODUKTEN nicht mehr wie von Geisterhand geändert.

    • Robert Mönnigmann
    • 12. April 2012

    Danke! Das war die Lösung

  1. Freut mich zu hören!

    Gruß Philipp

  1. No trackbacks yet.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
%d Bloggern gefällt das: