Zielpunkte in GCL anlegen

Um eine Koordinate in GCL anzugeben tippen Sie einmal auf den Mode Button. Jetzt ist ein kleiner weißer Pfeil zu sehen. Tippen Sie jetzt doppelt (in Windows-Sprache: Doppelklick) auf eine freie Stelle der Karte. Es öffnet sich ein Dialog, in dem Sie einen Namen für den Punkt sowie die Koordinaten eingeben können.

Wenn Sie nun auf auswählen klicken und Add POI wählen, wird auf der Karte ein rotes X an der angegebenen Koordinate angezeigt. Wählen Sie diesen mit doppeltem tippen an und starten Sie mit Menu-Ziel auswählen die Navigation zum Punkt.

Peilung mit Geocaching Live

Übersicht der Artikel zu GCL

  1. 16. Juni 2010
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
%d Bloggern gefällt das: