Strg+Alt+Entf in Virtualbox

Um sich z.B. an einem in einer VirtualBox laufenden Server anzumelden muss man die Anmeldung wie üblich mit Strg-Alt-Entf freimachen. Dies führt jedoch natürlich dazu (sollte das Hostsystem ein Windows System sein), dass die Tastenkombination das Systemmenü des Hostsystems aufruft.

Um die Funktion in der VirtualBox aufzurufen drückt man die Host-Taste + Entf. Als Hosttaste belegt VirtualBox im Allgemeinen Strg-Rechts.

    • Crocodyl
    • 10. November 2012

    Hallo,
    Sehr schön, dieses re Strg + Entf
    Aber nun fehlt die Beschreibung der Möglichkeit der Änderung des
    z.B. WindowsXP-Anmeldebildschirms, wo drin steht
    „Drücken Sie Strg + Alt + Entf, um sich anzumelden“ ,
    so daß, wenn der Text schon nicht geändert werden kann,
    wenigstens die Drumherum-Grafik-Fläche abgeändert wird und dort
    dann z.B. steht
    „NEIN: hier bitte re Strg + Entf“ schön groß und vielleicht blinkend .

    mfg Crocodyl

    • Crocodyl
    • 14. November 2012

    Lösung gibt es schon:
    Problem manuell beheben
    Gehen Sie in Windows XP folgendermaßen vor:

    Melden Sie sich als Administrator beim Computer an.
    Klicken Sie auf Start, dann auf Systemsteuerung, und doppelklicken Sie auf Benutzerkonten.
    Klicken Sie auf Art der Benutzeranmeldung ändern.
    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Willkommensseite verwenden, wenn Sie die Sequenz STRG+ALT+ENTF deaktivieren möchten.
    Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie Control Userpasswords2 ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
    HinweisUnter Umständen wird folgendes Dialogfeld angezeigt:
    Sie müssen über Administratorrechte verfügen, um die Systemsteuerungsoption „Benutzerkonten“ öffnen zu können. Sie sind momentan als „Benutzername“ angemeldet und kein Mitglied der Administratorgruppe.
    Wenn Sie in einem Dialogfeld dazu aufgefordert werden, geben Sie den Benutzernamen und das Kennworts des Administrators des Computers ein.
    Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert.
    Deaktivieren Sie im Abschnitt Sichere Anmeldung das Kontrollkästchen Strg+Alt+Entf drücken ist für die Anmeldung erforderlich, wenn Sie die Sequenz STRG+ALT+ENTF deaktivieren möchten.

    Gehen Sie bei Windows Vista und Windows 7 folgendermaßen vor:

    Klicken Sie auf Start, geben Sie in das Feld Suche starten die Zeichenfolge Control Userpasswords2 ein, und drücken Sie anschließend die EINGABETASTE.
    Hinweis Wenn Sie in einem Dialogfeld dazu aufgefordert werden, geben Sie den Benutzernamen und das Kennworts des Administrators des Computers ein.
    Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert.
    Deaktivieren Sie im Abschnitt Sichere Anmeldung das Kontrollkästchen Strg+Alt+Entf drücken ist für die Anmeldung erforderlich, wenn Sie die Sequenz STRG+ALT+ENTF deaktivieren möchten.

    Hinweis Wenn die Registerkarte Erweitert nicht verfügbar ist, klicken Sie auf Start und auf Ausführen, geben Sie control userpasswords2 ein, und klicken Sie dann auf OK.

    Unter bestimmten Umständen ist die Registerkarte Erweitert nicht verfügbar, z. B. wenn Sie ein Benutzer mit eingeschränktem Zugriff sind Weitere Informationen finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    306992 Verwalten von gespeicherten Benutzernamen und Kennwörtern auf einem Computer in einer Domäne in Windows XP

  1. No trackbacks yet.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
%d Bloggern gefällt das: